meditation „annehmen und loslassen“

dein geschenk, die geführte meditation „alles da sein lassen und loslassen“.

Wasser hat eine heilsame Wirkung auf uns. Beruhigt schon beim Zusehen den Geist. Lässt den Herzschlag langsamer werden und durch das Fließen und die Weite kommen wir schnell in einen entspannten Zustand.
Deshalb verwende ich für meine Meditationen so gerne Szenen, welche ich am See oder Fluss aufnehme.

Gönn dir, allein durch das Anschauen, schon eine kurze Auszeit. Für mich hat alles (… lass dir da nichts vorschreiben!), was dich entspannt und mehr zu dir kommen lässt, bei dir ankommen lässt, ganz viel mit Lebensfreude zu tun. Ich kann nach einem entspannten Start oder einer Auszeit zwischendurch, wieder viel bewusster wahrnehmen, was alles Feines ist, in meinem Umfeld.

Ich möchte dich dabei unterstützen, mit dem Meditieren und Entspannen zu beginnen und immer schneller, auch zwischendurch, in einen entspannten Zustand abzutauchen. Es geht ganz leicht.

Anleitung:
1. Klicke einfach auf das Video und lade es dir herunter – es ist ein Geschenk für dich.
2. Schau es dir am Morgen oder Abend, gerne auch zwischendurch an und lasse deine Gedanken vorbeiziehen.
3. Konzentriere dich nur auf deine Atmung, auf meine Stimme und, bei dieser Meditation, ganz besonders auch auf alle Geräusche um dich herum. Lass mal alles da sein und lass den Zwang, die Situation kontrollieren zu wollen, einfach einmal los. Lass dich darauf ein.
4. Lass deinen Blick treiben und genieße die Ruhe. Finde zu deiner Entspannung.
5. Vielleicht ist dann auch diese Meditation das Richtige für dich und den Moment?

Viel Freude damit! Wie gefällt dir die Meditation? Ich freu‘ mich auf dein Feedback.

Schenke dein Like auch gerne meinem neuen Buch „Lebensfroh. … und zwar Lebensfroh und zwar so - 3dso – 50 schnelle Wege zu mehr Lebensfreude“  – das Thema Bewusstsein und Entspannung spielt auch im Buch eine große Rolle.

Deine Veronika Räß